In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Startseite
Projekt
Kooperation
Presse
Links
 
 
Aktuelles

PDFDrucken

Ergebnisse des Projekts

Im Rahmen des INTERREG-4A-Projekts GRENZWASSER sind zahlreiche Unterlagen erarbeitet worden. Diese sind in der Menüleiste zur Linken unter "Projekt" veröffentlicht. Dort finden Sie unter anderem auch die Projektbroschüre zur Abschlusskonferenz, den Evaluationsbericht sowie die grenzüberschreitenden Studie.

 

Allgemeine Informationen zum Projekt

Der Klimawandel betrifft die Küstengebiete ganz besonders – und macht nicht an Landesgrenzen Halt. Deshalb wollen der Kreis Nordfriesland, der Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel und die Kommune Tønder ihre wasserwirtschaftlichen Maßnahmen künftig aufeinander abstimmen. Die EU unterstützt das Gemeinschaftsprojekt mit 553.924 Euro aus dem Förderprogramm INTERREG 4 A Syddanmark-Schleswig-K.E.R.N. mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Laut wissenschaftlichen Klimamodellen müssen Schleswig-Holstein und Dänemark bis zum Jahr 2100 mit einem 30 bis 60 Zentimeter höheren Meeresspiegel rechnen. Das wird die Region auch im Einzugsgebiet des Grenzflusses Wiedau vor neue, grenzüberschreitende Herausforderungen im Hochwasserschutz stellen, da die Entwässerung des Binnenlandes vom Meeresspiegel abhängt.

Das Untersuchungsgebiet